reflections

Archiv

er hat sich grad gemeldet... und ich werde nicht zu ihm rüber gehen. mal schaun, was daraus wird. wahrscheinlich das gleiche wie immer... oder dieses mal auch mehr, aber ich glaube, dazu haben wir zu wenig zeit. und die umstände sind ja immer noch die gleichen, es ändert sich nichts und wird sich wahrscheinlich auch nie ändern.

und das wochenende wird schwer... wenn er dann noch hier ist... denn ich darf ja nicht raus. die "bestimmer" erwarten, dass ich mich erwachsen verhalte und behandeln mich dann doch wieder wie ein kind. hausarrest, pc-verbot (das umgangen werden kann^^), kein handy und kein mp3-player... aber ICH soll mich erwachsen verhalten, guter witz!

und jetzt werde ich darauf warten, dass er mit dem duschen fertig ist und dann mache ich mich nicht auf den weg...

1 Kommentar 20.3.08 18:10, kommentieren

ich war da... und es war wunderbar...

und wahrscheinlich wird er gleich wieder vorbeikommen. oder wir sehen uns wo anders... aber ich freue mich. er macht mich glücklich, auch wenn das fast niemand versteht.

sie sagen: wie kannst du nur mit jemandem glücklich sein, wenn er eigentlich nicht dir "gehört". er gehört zu jemand anderem. lass ihn gehen...

doch ich will ihn nicht gehen lassen. er gibt mir, was ich brauche... zuwendung, zärtlichkeit, das gefühl, geliebt und begehrt zu werden... auch wenn er nicht immer für mich da sein kann.

und vielleicht, irgendwann, wird es anders sein...

1 Kommentar 23.3.08 00:03, kommentieren

vor ein paar tagen hatte ich die nacht meines lebens... und das letzte, was er zu mir gesagt hat, war: "ich würde das nicht tun, wenn nicht irgendwas zwischen uns wäre... das heißt doch, das irgendeine art verbindung, ein feuer zwischen uns ist, oder nicht?"

und jetzt werden wir sehen, wie sich das weiter entwickelt... ich erwarte nichts, überhaupt nichts... doch, ich erwarte, dass wir uns zumindest noch ein mal sehen, bevor er wieder fährt. und wenn es nur für ein paar minuten ist... aber das ist er mir irgendwie schuldig

1 Kommentar 27.3.08 10:55, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung